Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Sonntag, 19. Juli 2015

Einen Sonntag Pause….

…hat es gegeben. Weil ich ja mit meinem Großen in Hamburg war und weil unsere Jüngste letzten Sonntag Geburtstag hatte.

Heute fahre ich auch ein wenig Sparflamme, weil die Fliederhexe im Urlaubsmodus ist, aber ein bisschen was zu Gucken hab ich trotzdem für euch.

Hier ein paar Eindrücke aus Hamburg…leider immer noch Einzelfotos, weil mein Bearbeitungsprogramm immer noch spackt.

Hamburg Juli 2015 (14)

Hamburg Juli 2015 (24)

Hamburg Juli 2015 (65)

Hamburg Juli 2015 (102)

Hamburg Juli 2015 (104)

Hamburg Juli 2015 (183)

Hamburg Juli 2015 (216)

Und der Urlaub ist in 2 Worten zu beschreiben…Schön wars.

 

Ein bisschen was hab ich in den vergangenen Tagen seit ich wieder zuhause bin auch genäht. Ich hab mich an weiteren Spiralläufern versucht… bei Bild 2 und 3 seht ihr, dass es sich nicht auszahlt, wenn frau Stoff sparen möchte und anders als in der Anleitung beschrieben zuschneidet ;o)))

Juli 2015 (1)Juli 2015 (2)Juli 2015 (3)

Aus den 4 Hälften von Bild 2 und 3 werde ich jetzt 4 einzelne Läufer machen, wenn ich einen passenden Batikstoff dazu gefunden habe.

Gestern hab ich einen witzigen Stoff in Leinenoptik entdeckt und heute hab ich ihn direkt zu einem Shopper verarbeitet.

Juli 2015 (6)

Juli 2015 (5)Juli 2015 (7)

Ich hab das Stöffchen mit rotem Kunstleder kombiniert, da darf die Tasche dann gerne auch mal auf dem Boden abgestellt werden.

Da der Shopper oben offen ist, gibt es innen eine geräumige Reißverschlusstasche um die Geldbörse vor Langfinger zu schützen.

Ich wünsche euch eine schöne Ferienzeit.

Bis bald.

Liebe Grüße

Sylvia

Sonntag, 5. Juli 2015

Kurzer Zwischenbericht…

…bevor ich morgen nach Hamburg verschwinde.

Hier zuerst die jetzt vollendeten Krabbeldecken, von denen ich Euch bereits letzte Woche berichtet hatte.

Genähtes (5557)Genähtes (5558)Genähtes (5559)

Die Auftraggeberin wollte die beiden Decken farblich ähnlich angelegt haben, da es sich um Geschenke für zwei kleine Cousins handelt. Die Rückseite besteht aus Wellness-Fleece.

Genähtes (5560)Genähtes (5561)Genähtes (5562)

Dann habe ich kurz vor unserem Ausflug nach Rüdesheim zu “Rhein in Flammen” noch ein neues Patchwork Projekt ausprobiert. Einen Spiral Läufer. Es war ein bisschen fummelig, da die Anleitung die ich hatte nicht wirklich schlüssig war, aber nach einigen Korrekturen saß das Ganze dann.

Genähtes (5566)Genähtes (5568)

Die Kanten werden noch beigeschnitten, damit es zu beiden Seiten gefällige Rundungen gibt und dann wird das Top gemeinsam mit Vlies und Rückseite gequiltet und mit einem Binding eingefasst. Heute habe ich noch Streifen für 2 weitere Tischläufer aneinandergenäht, aber davon mehr in einem der kommenden Posts.

Während meine großen Mädels mich dieses Wochenende auf dem Ricardamarkt wunderbar vertreten haben, war ich mit meinem Mann ja in Rüdesheim bei “Rhein in Flammem”. Diesen Trip hatte mein Mann von uns zum Geburtstag bekommen. Hier nur ein kleiner Einblick:

Rhein in Flammen (220)Rhein in Flammen (374)

Morgen verschwinde ich mit meinem Sohn bis Freitag Abend nach Hamburg. Am kommenden  Wochenende feiern wir dann den Geburtstag unserer Jüngsten gebührend.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit.

Liebe Grüße

Sylvia

Sonntag, 28. Juni 2015

Viel geplottet und ein klein bisschen genäht…

…hab ich in den vergangenen Tagen.

Wie bereits im letzten Post angekündigt, hab ich für zwei Hundebesitzer ein paar Plotts gemacht…

Hunde-Plotts

Eine Jacke und eine Weste für einen Schäferhund-Besitzer und mit einem Augenzwinkern ein Rückenpatch für meinen Nachbarn und Labbi-Besitzer.

Eine anspruchsvolle Datei hab ich für meinen Sohn geplottet. Das Entgittern hat die meiste Zeit in Aspruch genommen…etwa 2,5 Stunden…aber es hat Spass gemacht und mich entspannt es.

Pokemon

Dies ist ein Motiv mit 150 Pokemon für eingefleischte Fans. Und da mein Sohn es eher unbunt liebt, ist der Plott in zurückhaltendem grau.

Mein Tochterkind Nr.2 brauchte mal eben zwischendurch ein Batman-Logo…bitteschön:

Plotter (32)

Und ich wollte meine beiden Hunde auf meinem Auto verewigen und hab mal ein bisschen rumprobiert…

Plotter (33)Plotter (34)

Und es gab doch endlich mal wieder was Genähtes ;o))

Zum Abschied einer Lehrerin meiner Maus habe ich der bekennenden England-Begeisterten eine Sho-Ki-Bag genäht und mit einem kleinen Plott personalisiert. ( Den Schultergurt hatte ich bereits zum Verpacken in der Tasche versteckt)

Genähtes (5547)Genähtes (5548)

Und eine Freundin braucht für zwei Bauchzwerge, die in den nächsten Wochen zur Welt kommen, zwei Krabbeldecken. Da es sich um kleine Cousins handelt, waren ähnliche Farben gewünscht.

Krabbeldecke

Auf die fertigen Tops werden noch die Namen der Zwerge appliziert und dann geht`s ans Quilten. Beide Quilts bekommen eine Rückseite aus kuscheligem Wellnessfleece.

Ich hoffe ich werde bis zum Ende der Woche fertig, da dann Urlaub ansteht…zumindest Teil 1. Ich fahre übers Wochenende mit meinem Mann nach Rüdesheim und dort erfüllt sich mein Mann seinen Wunsch mal an einer Schiffstour bei “Rhein in Flammen” teilzunehmen. Sonntags packe ich dann meinen Koffer um und fahre mit meinem Sohn von Montag bis einschließlich Freitag nach Hamburg und wir verbringen in unser beider Lieblingsstadt ein paar kurzweilige Tage mit viel Programm.

Dann bin ich ne Woche zuhause, feiere den Geburtstag meiner Kurzen und dann geht es mit meinem Mann und der Kurzen für 2 Wochen nach Bayern.

Ich hoffe ich schaffe es zwischendurch zu bloggen.

Bis dahin wünsche ich Euch eine tolle Zeit.

Liebe Grüße

Sylvia

Sonntag, 21. Juni 2015

Die Ferien sind in Reichweite…

…und damit auch viel freie Zeit und der Urlaub nähert sich.

Ich habe vergangene Woche meine Motivation noch nicht wirklich gefunden, hab aber immerhin ein (!) ganzes Teil genäht ;o)

Genähtes (5543)Genähtes (5544)Genähtes (5546)

Eine Minimini-Börse nach Kundenwunsch.

Aber untätig war ich vergangene Woche nicht…ich habe fleißig weiter an meinem Plotter gearbeitet. Die gewünschte Datei mit dem Schäferhund habe ich komplett neu überarbeitet und nach einigen Stunden am Rechner steht die Datei endlich zu 100%. Dann hab ich noch einige andere Dinge bearbeitet und zu plottfähigen Dateien gemacht. Fotos hierzu gibt es, wenn der Auftraggeber sich für ein Material entschieden hat und das Ganze auf den Jacken aufgebracht ist. Weil nur ein Foto von der gespiegelten Plottvorlage nicht wirklich aussagekräftig ist.

20150614_075101[1]

Mit diesem aktuellen Foto von meinem – mittlerweile – Riesenbaby verabschiede ich mich und wünsche Euch eine tolle Woche.

Liebe Grüße

Sylvia

Montag, 15. Juni 2015

Organisierte Motivation…

…ja tatsächlich…meine für Dienstag eingeladene Motivation, in Form meiner lieben Freundin Gabi….hat wunderbar funktioniert…zumindest für den Dienstag.

Da mein Bildbearbeitungsprogramm gerade etwas spinnt, gibt es die Bilder ungewohnt unbearbeitet und leider nur einzeln…

Genähtes (5537)Genähtes (5538)Genähtes (5539)

Ich habe 5 neue Brustbeutel fertig bekommen und ein schon gaaaaaanz lang zugeschnittenes Shirt für meine Kurze ist auch endlich fertig…zum Glück noch bevor sie rausgewachsen ist ;o)

Genähtes (5541)

Genähtes (5542)

Ja, es war war am Tag der Anprobe sehr warm…daher hat mein Kind auch eine super stylische kurze Hose zum Langarm-Shirt an ;o)

Den Rest der Woche war ich bezüglich des Nähens untätig, dafür hab ich mich aber mit meinem Plotter auseinander gesetzt.

Mein Nachbar hatte mich gebeten, doch mal an einem Foto zu tüfteln und dieses plottbar zu machen…kein leichtes Unterfangen…zumindest für mich nicht.

hund

Das war meine Vorgabe und das hab ich draus “gebastelt”:

Plotter (20)

Dann hab ich noch ein wenig rumprobiert und so sind die Beschriftung für meine Hundeleinen, ein paar Irish Terrier Silhouetten und zwei schöne Skulls entstanden…das Entgittern des Schäferhundes hat übrigens 45 Minuten gedauert ;o(

Plotter (19)Plotter (18)Plotter (21)Plotter (22)

Ein Bild des fertigen Hunde-Plotts muss ich noch nachreichen…den hat mein Nachbar schon eingesackt, bevor ich fotographieren konnte.

Ich wünsche Euch eine tolle Woche und hoffe, dass ich mein Fotoprogramm bis zum nächsten Post wieder in den Griff bekomme.

Liebe Grüße

Sylvia

Sonntag, 7. Juni 2015

Es läuft nicht rund…bzw. es läuft nix

 

Ihr habt ja sicher meine ungewollte Blog-Pause seit Mitte Mai bemerkt. Irgendwie ist der Wurm drin. Der Markt an Pfingsten lief bescheiden und es ist müßig zu diskutieren, ob es am Termin kurz vor Monatsende ( also auch kurz vor Geld-Ende) oder vielleicht doch an den Ich-kauf-mir-mal-eben-ne-Nähmaschine-und-kann-jetzt-auch-alles-verkaufen-pfeiff–auf-Gewerbe-und-erst-recht-aufs-Finanzamt- daher-kann-ich-meine-Preise-würfeln-wer-braucht-schon-ne-Kalkulation-Leuten liegt. Die schiessen leider wie Pilze aus dem Boden und machen uns Gewerblern das Leben schwer. Da wird keine Rücksicht auf ne Textilkennzeichnung oder eine Verpackungslizenz genommen..da geht es fröhlich “schwarz” durchs Leben.

Auf jeden Fall musste ich mangels Verkäufe auch wenig bis nix nacharbeiten und ganz ehrlich…bei dem Wetter schon an die Weihnachtsproduktion gehen…NEEEEEE.

Aber zeigen kann ich Euch trotzdem was…für den Pfingstmarkt hatte ich noch 2 Kuriertaschen aus alter Bundeswehrplane genäht…

Mai 2015 (11)

…und noch ein wenig Nachschub in Sachen Backblechhandschuhe.

Mai 2015 (10)

Ansonsten hab ich seit Pfingsten nicht mehr an der Nähmaschine gesessen…ich konnte mich nicht aufraffen..obwohl ich eigentlich noch 3 Projekte für 2 Bekannte nähen sollte/müsste/dürfte.

Ich hoffe Ihr seht es mir nach, aber gerade geht irgendwie nix.

Ich konzentriere mich gerade ziemlich auf Familie und auf mein Hunde-Baby. Der kleine Kampfzwerg fordert ganz schön, hat sich aber super in unsere Familie integriert und macht uns allen riesengroße Freude.

(39)

Unseren “Rentner” bringt der Kleine auch ordentlich auf Trab.

(122)

Ich muss mich langsam aber sicher wieder kräftig motivieren…denn die Urlaubszeit steht an und damit fehlt mir da dann auch wieder Zeit. Daher muss ich echt Gas geben….wer `nen Motivations-Keks findet, kann gerne mal einen in meine Richtung schieben ;o)

Eine gute Motivation habe ich mir schon selbst “organisiert” und mir für Dienstag meine liebe Gabi zum Nähen eingeladen…in Gesellschaft macht das Nähen einfach viel mehr Spass. Vielleicht finde ich dann meinen Rhythmus und meinen Spass am Nähen wieder.

Ich wünsche Euch eine sonnige Woche

Ganz liebe Grüße

Sylvia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...