Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Sonntag, 16. Mai 2010

Gestern auf der Großwildjagd…

…im Großstadtdschungel (eher Kleinstadt :0)  ) liefen uns zwei Krokodile über den Weg…

Und das ist aus ihnen geworden:

Genähtes (155) …süß, oder?!?

(Nachtrag für die Tierschützer: Wir haben sie nicht erlegt. Die waren schon tot und es gab auch eine Unbedenklichkeitsbescheinigung )

Gestern nach der Großwildjagd hab ich mich beim Nähen entspannt und einen Fesselballon als Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin genäht. Da ich ihr die Überraschung nicht verderben möchte, gibt es erst mal nur ein “Appetit-Häppchen”.Genähtes (161) (gell, Marlene?)

 

 

 

 

 

Das Gesamtfoto gibt es Anfang Juni ;o)

Und da ich leider momentan nicht so gesellschaftsfähig bin, aufgrund eines andauernden seelischen Tiefs, verkrieche ich mich oft in meinen Keller zum Nähen. Das tut mir für meine Kids leid ( besonders für Dich, Rebecca ), aber die Großen beschäftigen sich eh lieber mit sich selber und Papa ist ja auch noch da ;0) Ich lenke mich ab, indem ich in Farben schwelge und neue Schnitte austeste. heute musste der für mich neue Schnitt “Sherbet” von melly & me dran glauben.

Genähtes16Und da das Nähen des ersten Versuches so fix ging (inklusive Zuschnitt keine 2 Stunden) hab ich direkt eine zweite genäht und dafür die Frösche angeschnitten, die mir Donnerstag bei den PW-Tagen in die Tasche gehüpft sind.

Genähtes17

Auf Wunsch sollte ich ein Probemodell des Schnitts “Sleepover” von melly & me nähen. Da die Australier aber anscheinend riiiesige Platzsets haben und ich nur normal große :( , fehlt mir leider Material zur Fertigstellung. Daher gibt es jetzt nur ein Foto vom derzeitigen Zwischenstand:

Genähtes (167)

Genähtes (168)

 

 

 

 

Außentaschen und Oberteil mit RV fertig, Futter fertig. Wenn ich morgen die feste Einlage bekomme, werden die Teile “verheiratet” und dann nur noch Henkel dran und gut is.

Und hier noch der Nachtrag von Donnerstag:

Tasche “Black Forest” nach melly & me, Knöpfe sind dran, hier also das Foto:

Genähtes15

Kreative Grüße und einen schönen Start in die Woche

Sylvia

Kommentare:

  1. Hallo Sylvia,

    ich sag nur "Wow"! Deine Taschen sind durch die Bank klasse! Richtige Hingucker und klasse Farben. Dein persönliches "Tief" ist "hoch"-produktiv!
    Die Krokodilschlappen sind aber auch witzig.

    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. So viele schöne Taschen, da gibts ja richtig was zu staunen.
    Schöne Grüße
    Von Uta

    AntwortenLöschen
  3. die sind alle Klasse Deine Taschen
    lg Enga

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    wenn sich Deine seelischen Tiefs immer in so kreativen Ergüssen äußeren.. herzlichen Glückwunsch!Aber ich hoffe trotzdem, dass es Dir bald wieder besser geht und Du schnell wieder aus Deinem Keller kommst und die Sonne genießt,
    liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sylvia
    Da warst du aber sehr fleißig - ich hab irgendwie momentan gar keine Zeit mein Maschinchen aus der Ecke zu kramen...

    Die Krokodile sind wirklich sehr süß! Ich hoffe ihr haltet sie auch Artgerecht und sie bekommen auch genug Auslauf? Nicht, das sie sich noch beschweren ;-)
    Liebe Grüße

    Gabi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...