Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Samstag, 23. Januar 2010

240% Julie…

…oder eine große und zwei verkleinerte Versionen (70%).

Selbstgenähtes (377)

Die haben richtig Spass gemacht. Heute hab ich noch ne Hose geändert und schon wieder eine Tasche zugeschnitten ;o)) Und bevor mir das trübe Wetter nachher noch die Stimmung trübt, verzieh ich mich wieder in meinen Keller und lass die NähMa rattern.

Bleibt kreativ…

Dienstag, 19. Januar 2010

Nachtrag…

…für die verkleinerte Version der Julie.(70%)

Hier mal ein Größenvergleich, dann habt Ihr ungefähr eine Vorstellung davon, warum die kleine sooo niedlich ist.Selbstgenähtes (375)

Und heute hab ich dann wenigstens schon mal die oberen Hälften der zwei Teenie-Bikinis fertig bekommen. Modell Lara von Sewy.

Selbstgenähtes (373)

Und für die RR-Liebhaber…meine Gans ist gans und gar fertig ;o)

Fotos dazu gibt es wie gehabt erst nach dem Verschicken…. wegen der Überraschung ;o)

Sonntag, 17. Januar 2010

Tadaaaa….

…mein Mantel ist fertig!!! Das war mein erstes Projekt mit einer offenkantigen Verarbeitung, aber der Stoff ist dafür bestens geeignet.

Mein persönliches Highlight ist der dicke “lülla” Knopf. Ich bin bei meinen Klamotten eher der dezente Farbtyp, aber bei den Accessoires darf es gerne etwas bunter sein.Selbstgenähtes (370) Selbstgenähtes (372)

Na ja...die Fotos sind nicht wirklich der Brüller, aber der Mantel ist ein absolutes Wohlfühlteil.

Heute war wieder unser monatlicher Nähtreff. Da wird sechs Stunden lang gequatscht, Käffchen getrunken und ab und zu auch genäht ;o))) Ich hab meinen Mantel fertig bekommen und ein Bikini-Oberteil für meine Teenie-Tochter.

Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich nach Liste arbeite (weitestgehend ;o) ) Ich hab aber noch diverse Langzeitprojekte…da wäre mein Flowergarden, ein New York Beauty, ein Quilt (möglichst uni-schwarz) für meinen Sohn, einen Tesselation-Quilt nach Jeannie Beyer und einen Memory-Quilt für meinen lieben Schwiegertiger. An diesen Projekten arbeite ich immer reihum, damit ich zum einen immer Abwechslung habe und zum anderen kein Projekt zu kurz kommt.

Und dann…werden immer wieder neue Gelüste geweckt,beim Stöbern im www in diversen Blocks und Foren und dann schlägt das “Haben-Wollen” wieder unbarmherzig zu. So wird die To-Do-Liste immer länger und länger und länger und… ;o)))

Und da mit auch ja keine Langeweile aufkommt ;o) nehme ich mit wachsender Begeisterung an den im Hobbyschneiderin-Forum von HappyA organisierten Round Robins teil. Derzeit laufen zwei RRs parallel. Ein Herzen-RR und ein Frühlings-RR mit dem Thema: Gans. Für den Herzen-RR hab ich mein Dingens fertig, darf aber erst nach dem Verschicken Fotos einstellen und bei den Gänsen hab ich schon nen Plan, aber ich muss noch Stoffe zusammen sammeln.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...