Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Freitag, 23. Dezember 2011

Fröhliche Weihnachten

Dezember 2011 (35)

Ein besinnliches und harmonisches Weihnachtsfest und ein zufriedenes und gesundes Neues Jahr wünsche ich Euch.

Und ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Blog-Freundinnen für die lieben Aufmerksamkeiten bedanken, die mich in den letzten Tagen erreicht haben. (Fotos folgen) Ihr Lieben, fühlt Euch mal ganz fest gedrückt.  Herzlichen Dank.

Liebe Grüße und genießt die freien Tage im Kreis Eurer Lieben.

Sylvia

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Weißt Du wieviel Sternlein….

…ich gestickt hab???

Ich weiß es selbst nicht sooo genau ;o) Jedenfalls sind die “Wonder Stars” von Smila`s World meine diesjährigen Kleinigkeiten für die Lieben um mich rum.

Da alles schon abgegeben, bzw. verschickt und angekommen ist, kann ich Euch auch Fotos zeigen.

Genähtes308

Für die Kids einer lieben Freundin gab es nach einem e-book von farbenmix diese beiden Blumenkissen…

Genähtes306 

…dann gab es bei farbenmix noch ein zusätzliches freebook um aus den Blumen Sterne zu machen…

Genähtes (1674)

Es gab auch noch ein paar Bestellungen…

Genähtes (1679)

…eine NessieBelle nach Klara Klawitter…

Genähtes (1675)

…ein Mitteldeckchen und einen Läufer mit Engelchen…

Genähtes305

…eine Schminktasche mit beidseitiger Sticki…

Genähtes309

…zwei Handytäschchen…(ich hab noch zwei weitere genäht, aber die mussten sich so schnell auf den Weg machen, da hab ich die Fotos vergessen)

Genähtes307

…und einen Klammerbeutel nach einem e-book von Angelika/HappyA.

Und nu machen meine NähMa und ich ein bißchen Pause und ich stürze mich in den Weihnachtstrubel…

Am letzten Samstag hab ich mit meinen Kindern und deren Freunden schon eine Tour über den Kölner Weihnachtsmarkt gemacht, da gab es dann schon einiges an Weihnachtsstimmung und ich habe den Tag mit allen Kids wirklich genossen...mein Männe musste leider arbeiten ;o(

Mal sehen, ob ich in den letzten Tagen vor Weihnachten noch ein bißchen Weihnachtsstimmung finde…

Ich wünsche Euch allen einen nicht ganz so stressigen Endspurt.

Bleibt gesund.

Liebe Grüße

Sylvia

Freitag, 9. Dezember 2011

Kleines Bloggertreffen…

am Mittwoch war es endlich mal wieder soweit und ich hab mich mit Sabine und Andrea getroffen.

Wir wollten auch zusammen nähen und damit ich vor lauter Quatschen auch was geschafft bekomme, hab ich für meine Kleinste mal wieder was zugeschnitten.

Das Treffen bei den Beiden war toll.

Treffen 002

Und ich bin ganz neidisch auf Andreas fliegenpilziges Nähzimmer….ein absoluter Traum. (Mal sehen, welches meiner Kids ich überreden kann schon auszuziehen, damit ich so ein schönes Nähzimmer bekomme *grins*)

Treffen 036

Andreas Fellnasen waren natürlich immer mit dabei ;o) Der kleinen Fellnase hat es nicht gereicht, dass Sabine mir geholfen hat, er wollte auch.

Andrea und Sabine haben mit Andreas neuem Spielzeug Sabines Mantel bestickt, während ich eine fliegenpilzige Amelie…

Genähtes303

…und einen Überziehpulli aus einer älteren ottobre fertig bekommen habe.

Genähtes302

Mädels es war toll mit Euch, der kleine Ausflug in den schnuckeligen Stoffladen war das Sahnehäubchen. Danke Euch für den tollen Tag.

Als ich gestern spät von einem vollen Tag nach hause kam, erwartete mich ein güldenes Päckchen…und es war eindeutig als Adventspäckchen deklariert und durfte sofort geöffnet werden…dass hab ich mir natürlich nicht 2x sagen lassen.

Ich habe von Elke/Leobambina ein wunderbares Zutatenpäckchen bekommen, Vliese, Zackenlitze und schöne Spitzenborten. Davon gibt es aber kein Foto, da ich die Schätze schon in meinen Nähkeller geschleppt habe ;o)

Genähtes304

Der Tannenbaum aus altem Bauernleinen durfte die Nähzutaten begleiten und schmückt bereits mein Wohnzimmer. Und das kleine Hexenhaus war für meine kleine Maus.

Liebe Elke, Du hast mir mit diesem Überraschungspaket eine sehr große Freude gemacht. Herzlichen Dank, Du bist ne ganz Liebe.

Mausi lässt auch schön grüßen und findet das Hexenhaus spitze…es wird trotz Gummibärchen auch nicht gegessen…wenn wir nur in die Nähe kommen, kommt ein charmantes “nicht anfassen” !

Das Foto hab ich dann eben gemacht, als die Maus schon im Bett war ;o)

Heute hab ich dann auch noch was für meine Kurze genäht, damit sie es auch schön kuschelig hat bei den Außentemperaturen.

Genähtes301

Eine Helen nach farbenmix.

Morgen geht es dann auf den letzten Markt für dieses Jahr, mal sehen ob das Wetter einigermaßen hält.

Ich bin froh, wenn das WE überstanden ist, dann kann ich mich hier zuhause auch endlich ein bißchen auf Weihnachten einstellen…ist momentan alles ein bißchen stressig…ich hab sogar vergessen einige genähte Dinge zu fotografieren.

Ich wünsche Euch ein schönes Adventswochenende mit ganz viel Zeit für Eure Lieben.

Liebe Grüße

Sylvia

Freitag, 2. Dezember 2011

Fortsetzung ;o) …

…wie versprochen die Fortsetzung meiner Patches.

Nachdem also die neun Quadrate aneinander genäht worden sind,

Genähtes (1645)

wird das Teil einmal senkrecht und einmal waagerecht zerschnitten.

Genähtes (1646)

Und dann wird fröhlich gemischt ;o)

Genähtes299 

Ich habe mich für die Variante oben links bzw. unten rechts entschieden.

Und hier sind die beiden fertigen Stücke:

Genähtes (1652)

und

Genähtes (1654)

Die beiden Tischdecken unterscheiden sich nur durch die verwendeten beigen Stöffchen.

Die Decke in beige/braun mit orange hab ich nur das Top fertig, da müsst Ihr Euch mit den Bilder noch ein bißchen gedulden.

Aber ein Kirschkernkissen hab ich noch fertig bekommen. Die Druckknöpfe haben es noch nicht mit aufs Foto geschafft.

Genähtes300

Ich bin am Wochenende auf der Scheunenweihnacht auf dem “Dümptener Bauernhof”. Ich freu mich schon.

Ich wünsche Euch ein schönes Adventswochenende.

Liebe Grüße

Sylvia

Montag, 28. November 2011

Patchwork…

…wie versprochen schon mal ein paar Bilder.

Ich habe zuerst von den verschiedenen Farbkombis neun (bei den braun-orange-farbenen sogar 12) Neuner-Blöcke (Nine-Patches) genäht.

Genähtes298

Morgen geht`s dann weiter…dann werden die 9er-Blöcke gebügelt und wieder zerschnitten. Danach bunt durcheinander gewürfelt und…wieder zusammen genäht ;o)

Das Muster nennt sich “Disappearing Nine Patch” und lässt sich unterschiedlich anordnen.

Aus den Patches sollen Tischdecken werden…mal sehen, ob ich sie noch vor dem Wochenende fertig bekomme.

Am Sonntag waren wir mit den Kids in Düsseldorf auf dem Weihnachtsmarkt um uns schon ein bißchen adventlich einzustimmen. Leider war das Wetter nicht sooo optimal, aber das hat der Stimmung keinen Abbruch getan. Weihnachtslieder, Glühweinduft - und nur Duft…ich war mit dem Auto ;o) -, gebrannte Mandeln und reichlich Nippes.

Ich hab aber am Wochenende auch wieder genäht, da ja noch zwei Märkte ausstehen.

Kosmetiktaschen im Doppelpack…immer eine mittelgroße und eine kleine zusammen als Set.

Genähtes (1638)

Jeweils neun Stück in schwarz-weiß

Genähtes (1639)

und sieben Sets in rot-weiß kariert.

Und ich bin Euch noch ein Foto einer Bestellung schuldig…eine NessiBelle nach Klara Klawitter in flieder war gewünscht…bitteschööön:

Genähtes297

Heute bin ich GsD gut voran gekommen, da eine Freundin (danke Anne*hugs*) mir ihre NähMa geliehen hat….patchen mit der Janome ist doch was ganz anderes ;o)))

Ich freue mich schon auf meine Wochenende. Da gibt es wieder Scheunenweihnacht auf dem Dümptener Bauernhof in Mühlheim. Wer mag und in der Nähe wohnt…über Euren Besuch würd ich mich sehr freuen. Und die Weihnachtsstimmung da ist einfach toll…

Nächste Woche treffe ich nach langer Pause mal wieder zwei liebe Blogger-Freundinnen bei einer netten Nährunde. Ich freu mich schon sehr…nähen, quatschen, viel lachen und ab und zu ein Käffchen in netter Gesellschaft…was will frau mehr ;o)

Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, was ich dann nähen will..also vorm WE noch ein  bißchen in den Schnitten wühlen und mal sehen…vielleicht bekommt unsere Kurze dann vor Weihnachten doch noch ein neues Teilchen ;o)

Liebe Grüße

Sylvia

Samstag, 26. November 2011

Der 1. Advent…

…steht vor der Tür.

Ich persönlich hänge gerade etwas durch und unterliege dem November-Blues. Meine NähMa ist immer noch bei Janome und keine Ahnung, wann ich meine Dicke zurück bekomme.

Ein bißchen was hab ich trotzdem genäht…

Genähtes (1634)

…Schlüsselbänder aus Wollfilz…

Genähtes (1635)

…Schlüsselbänder aus Gurtband…

Genähtes (1636)

…ein Nachschub TaTüTas…

Genähtes (1637)

…und Hüllen für Kosmetiktücher.

Ein bißchen gepatcht habe ich auch, aber davon gibt es noch keine Bilder.

Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen einen besinnlichen ersten Advent im Kreise Eurer Lieben.

November 2011

            Liebe Grüße

                  Sylvia

Sonntag, 13. November 2011

Ein gemütlicher Sonntag…

…neigt sich dem Ende zu.

Heute hab ich bei nebligem Wetter die Gelegenheit genutzt und vormittags an meinen Kristallen nach Ula Lenz weiter genäht und  habe damit endlich meinen Rückstand aufgeholt. Jetzt kann ich mich entspannt zurück lehnen und auf die Veröffentlichung des Dezember-Kristalls am 1. Dezember warten.

BOM 2011 Ula Lenz2

Hier die Kristalle September, Oktober und November.

Seit Anfang der Woche kämpfe ich mit einer geliehenen NähMa, die mir mein NähMa-Dealer zur Verfügung gestellt hat, nachdem meine Dicke eingeschickt werden musste. Da war der Händler am Ende seines Lateins. Mal sehen, ob die in der Janome-Niederlassung rausfinden, was der dicken Dame fehlt.

Die geliehene Maschine und ich werden keine Freunde..grrr. Sie näht zwar recht nett, aber meine Dicke hat mich ganz schön verwöhnt…

Trotzdem muss ich voran machen, der nächste Markt nähert sich mit großen Schritten und einige Aufträge müssen noch erledigt werden.

Hier erst einmal zwei Geldbörsen nach machwerk. Die rot-weiße ist die vergrößerte Variante, die grüne die normale Größe.

Genähtes295

Damit sind schon mal zwei Aufträge erledigt ;o) Dann hatte sich Paul eine Stifterolle im Sternenkleid gewünscht.

Bitteschön:

Genähtes296

Und noch mal zwei kleine Varianten der “Louisa” als Nachschub.

Genähtes294

Gebügelt wäre die untere bestimmt schöner ;o)

Heute Nachmittag hatten wir lieben Besuch von Freunden und meine Tochter hat einen Kuchen und Muffins gebacken. Danke meine Süße, die Sachen waren mega-lecker.

Im Kreise der Family und mit lieben Freunden, lässt sich so ein trüber Novembertag richtig gut verleben.

Ich hoffe Ihr hattet ein ähnlich gemütliches Wochenende.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die kommende Woche.

Liebe Grüße

Sylvia

Dienstag, 8. November 2011

Eigentlich…

…wollte ich ja schon am Samstag Bilder von der Julie fürs Geburtstagskind zeigen…hat nicht ganz geklappt, aber dafür heute ;o)

Genähtes293

Stoffkombi so wie gewünscht.

Und ich hab nach längerer Pause mal wieder ein paar Fortschritte beim BOM von Ula Lenz gemacht…

BOM 2011 Ula Lenz1

Die blau-türkisen Kristalle sind für den Quilt den mein Tochterkind sich gewünscht hat und die Lülla-Türkis Kombi ist für mich. Jetzt fehlen mir nur noch jeweils drei Kristalle und dann bin ich wieder bei und kann dann auf den letzten Block Anfang Dezember warten.

Liebe Grüße und viel Spass bei den überall stattfindenden Laternen-Umzügen

Sylvia

Freitag, 4. November 2011

Meine 1. El Porto…

…ist endlich fertig!!!

Wie ich ja schon geschrieben habe, lagert der Schnitt schon seit langem in meiner Sammlung und nie hab ich die für mich richtige Kombination aus Stickis und Stöffchen gefunden, aber nun ist es vollbracht!

Gemeinsam mit meiner Tochter habe ich Halloween zugeschnitten und bestickt und Allerheiligen wurde fleißig genäht. Nach einigen Änderungen an der Anleitung, haben wir Beide gestern jede eine niegelnagelneue Tasche mit zum Sport nehmen können.

Genähtes290

Für meine Tasche habe ich gut abgelagerte Stöffchen aus unserem Cornwall-Urlaub genommen. Passend dazu hab ich einen türkis überfärbten Jeans verwendet. Hier noch ein paar Details…

Genähtes292

Mein Tochterkind hat sich für eine dezentere Farbkombi entschieden ;o)))

Genähtes291

Ein Hammerteil, oder?

Hier wurde kräftig in die bunte Batikkiste gegriffen, mit Jeans gemixt, garniert mit frechen Sprüchen und klaren Statements hat mein Tochterkind eine, wie ich finde, richtig coole Tasche genäht.

Die Zwillingsschwester möchte jetzt auch so eine Tasche nähen…ich bin mal gespannt, wie ihr Exemplar ausfällt. Vielleicht nähe ich ja nochmal eine mit…wenn man endlich den Knoten aus dem Hirn hat, welchen Stoff man wo hin haben möchte, macht die Näherei richtig Spass. Die Tasche ist total wandelbar und wirklich geräumig, wobei wir die Träger auf insgesamt 80cm verlängert haben, da die angegebene Länge uns nicht zusagte.

Wir Beide sind auf jeden Fall begeistert von unserer neuen Sporttasche und geben sie nicht mehr her. Der Schnitt ist übrigens von farbenmix.

Eine neue Julie nach machwerk ist auch entstanden, aber die Fotos zeige ich Euch erst morgen Abend, da die Tasche morgen erst verschenkt wird…tut mir leid liebes Fast-Geburtstagskind ;o), aber ich möchte Dir die Überraschung nicht verderben.

Sonntag bin ich bei hoffentlich schönem Wetter auf dem Martinsmarkt in Korschenbroich. Vielleicht trifft man sich ja da…

Liebe Grüße und Euch ein schönes Wochenende

Sylvia

Dienstag, 1. November 2011

1. November–Allerheiligen…16 Grad und sonnig

…was ist da mit dem Wetter los???

Nicht, dass ich mich über dieses traumhafte Herbstwetter ärgere – nein im Gegenteil, ich bin begeistert.

Aber…habe nur ich den Eindruck, oder ist das Wetter dieses Jahr nicht wirklich Jahreszeitengemäß?

Keine Ahnung…also raus in die Natur und genießen, solange das traumhafte Wetter andauert.

Ich hab wieder ein bißchen was genäht und auch gestrickt, da ich ja mitten in der Marktsaison bin. Noch vier Märkte habe ich bis Weihnachten vor mir…oder nur noch vier?

Wenn die ganze Auf- und Abbauerei nicht wäre, wären die Marktwochenenden nur halb so schlimm. Es macht mir sehr viel Spass mit den Menschen in Kontakt zu treten, bekannte Gesichter zu sehen, ein nettes Gespräch zu führen, mit mir völlig Unbekannten zu fachsimpeln … einfach ein schönes Gesamtpaket.

Es fällt mir nur Sonntag Abends nach einem Markt sehr schwer, mich an die ganzen positiven Dinge zu erinnern, da ich einfach platt bin…ist doch schon anstrengend, so ein Wochenende…aber der Spass überwiegt.

Genähtes288

(zweimal “Claire” nach machwerk)

Momentan fällt mir aber auf, dass aufgrund der kurz aufeinander folgenden Märkte meine Privatkontakte leiden…ich hab noch diverse e-mails, die ich dringend beantworten möchte, ich möchte noch ein paar nette Telefonate führen mit lieben Blogkolleginnen…aber momentan bin ich eingespannt zwischen Familie und Markttreiben.

Meine Familie unterstützt mich bei den Märkten aber tatkräftig und die Familienmitglieder, die gerade nicht aktiv mithelfen, kommen mich auf dem Markt besuchen. Ohne deren Unterstützung würde das nicht funktionieren. DANKE ihr Lieben.

Genähtes289

(zweimal “Weekender” von farbenmix)

Bilder vom Gestrickten kann ich Euch leider nicht zeigen, da ich verpennt habe, die bestellten Cowls zu knipsen ;o(

Aber es gibt noch mehr…die lassen sich so schön auf dem Sofa stricken.

Heute habe ich mit meinem Tochterkind an einem gut abgelagerten Schnitt gebastelt…ich wollte mir schon lange mal eine El Porto nähen, so mit Stickis und allem Drum und Dran…aber wie das immer so ist, die Dinge für einen selber bleiben auf der Strecke.

Meine Tochter wollte auch so eine Tasche und da haben wir beschlossen gemeinsam zu nähen. Nach einer schwierigeren Stoffauswahl und großem Sticki-Begutachten haben wir heute fleißig zugeschnitten, bestickt und fleißig losgenäht.

Ich denke mal gut die Hälfte der beiden Taschen ist fertig und morgen gehts in die zweite Runde.

Es warten auch noch ein paar Aufträge und am Wochenende ist dann Martinsmarkt in Korschenbroich.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und grüße Euch herzlich.

Sylvia

Freitag, 21. Oktober 2011

Ein goldener Oktober…

… beschert uns wunderschönes Herbstwetter.

An meinem letzten Marktwochenende haben alle Aussteller vom wunderbaren Herbstwetter profitiert..die Besucher kamen in Strömen und waren gut gelaunt und kauffreudig.

Da ich mit leichtem Entsetzten festgestellt habe, dass mein letzter Post schon ne Weile her ist, gibt es heute wieder mal ne Menge Fotos für Euch …

Genähtes282

Zwei Loops, jeweils kombiniert mit Babycord.

Genähtes283

Drachenmützen, mal auf dem Plastikkopf dekoriert…

Genähtes287

                                                  … mal auf dem “Holzkopf” ;o))))

Genähtes285

Dann gab es verschieden Notizbücher in Din A 6 und Din A 7

Genähtes284

Zwei Kindergartenrucksäcke mit nur einem Träger (Crossbags) nach dem e-book Oskar.

Genähtes286

Eine verkleinerte Variante der Leinentasche und ein paar neue Tampontäschchen.

Genähtes281

Am 9.10. war ich auf einem Markt in der Nähe um eine befreundete Bloggerin zu besuchen. Dort konnte ich unter anderem auch endlich mal Frilufa / Gabi “in  echt” kennen lernen und durfte die Mädels beim Spinnen beobachten. So tolle Garne wie das oben abgebildete entstanden dabei und eines meiner Tochterkinder hat sich diese Hammerfarbe für einen Cowl ausgesucht ( Mutti durfte natürlich stricken…) Die Wolle ist ein Traum, weich wie ein Wattewölkchen und ließ sich wunderbar verstricken. ( für die Interessierten unter Euch: 84 Maschen anschlagen, eine möglichst dicke Nadel – hier Gr.8 – und dann ca. 40 cm rund stricken, 3 rechts, 3 links )

Das wird nicht der einzige Schal seiner Art bleiben…die Dinger sind toll.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes sonniges Wochenende mit vielen kreativen Ideen.

Liebe Grüße

Sylvia

Montag, 17. Oktober 2011

Ich nehme teil…



Schaut doch mal vorbei…


Die Aktion läuft von
Dienstag, den 11.10.2011 (10 Uhr)
bis Montag, 17.10.2011 (24 Uhr)
Vielleicht ist ja etwas für Euch dabei?
Den Link zu meinem Shop findet ihr in der rechten Sidebar.

Liebe Grüße


Sylvia

Samstag, 8. Oktober 2011

Neues Augenfutter für Euch…

…nachdem ich mit Erschrecken festgestellt habe, dass ich schon länger nicht mehr gepostet habe, hier nun meine Nähereien der letzten beiden Wochen…

Genähtes274

Eine große Louisa in türkis-rot mit Glückspilz war gewünscht und eine U-Heft-Hülle für zwei U-Hefte….bitteschön ;o)

Genähtes275

Dann gab es zwei Varianten der “Claire” nach machwerk, einmal in herbstlichen Farben und einmal im FliPi-Look.

Genähtes276

Drei Ratz-Fatz-Taschen…eigentlich für den Markt gedacht, aber von den niedlichen Hunden konnte ich mich nicht trennen, die dürfen mich jetzt beim Einkaufen begleiten. ;o) Und auf den anderen Beiden gibt es – wie im richtigen Leben – jeweils ein schwarzes Schaf ;o)

Genähtes277

Eine große Louisa, wie immer als Wendetasche gearbeitet und ein paar Falttaschen “Herta” nach dem Schnitt von HappyA/Angelika.

Genähtes278

Zwei weitere Auftragsarbeiten…eine Geldbörse mit Eule und ein Kirschkernkissen mit Fahrzeugen waren gewünscht.

 

Genähtes279

Ein paar neue Kosmetiktäschchen, eine andere Variante Kirschkernkissen (Stickdatei von Freche Fee) und gaaaanz viel Tischsets als Ergänzung zu meinen Weihnachtsdecken.

….

Und da ich ja zwischen durch immer mal wieder neues Futter für meine Nähmaschine brauche, war ich vergangenen Sonntag in Venlo auf dem Stoffmarkt und hier seht Ihr einen (kleinen…flöt) Teil meiner Beute.

Genähtes280

Und irgendwie kann Blogger mich nicht mehr leiden…wenn ich auf meinen Lieblingsblogs kommentieren möchte, klappt das nun gar nicht mehr. Egal on mit oder ohne Häkchen bei “angemeldet bleiben”….grrrr.

Ihr Lieben draußen im Bloggerland - speziell Sabine, Angelika, Elke, Gabi, Anja, Jutta und Martina – ich lese immer fleißig mit und bewundere Eure Werke, aber das Kommentieren will einfach nicht klappen ;o(((

Morgen treffe ich mich mal wieder mit einer Blogger-Kollegin, die auf einem Markt ihre Spinnkünste vorführt und dort treffe ich auch noch eine neue Blog-Kollegin, die ich bisher nur online kenne. Ich freu mich schon.

Und ein “Herzlich Willkommen” an meine neuen Leser. Danke für Euer Interesse…hugs.

Ich wünsche Euch allen ein tolles und entspanntes Wochenende.

Liebe Grüße

Sylvia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...