Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Dienstag, 1. Februar 2011

Neue Taschen…

…-Schnitte hab ich ausprobiert. Einige von Euch werden die Taschen sicher schon kennen, aber für mich sind sie Neuland.

Zuerst hab ich eine Wickeltasche nach der Anleitung “ Mutti-Tasche Sandrine” von Kiwallina genäht.

Die Tasche ist für eine liebe Freundin, die schon genau weiß, was sie da “ausbrütet” und deswegen ist schon der Name aufgestickt und den Stoff hat sie sich auch selbst ausgesucht.

Genähtes168

Leider kommt auf dem Foto der schöne petrolfarbene Walk etwas blau daher… :-(

Die Tasche bietet viel Platz und die Außentaschen fassen jeweils eine Trinkflasche. Es gibt an jeder Seitentasche zwei Druckknöpfe in verschieden Positionen, damit die Taschen jeweils mit und ohne Trinkflasche verschlossen werden können. Auf der Rückseite befindet sich auch eine Eingrifftasche.

Passend dazu gibt es für den  noch ungeborenen Zwerg eine U-Heft-Hülle .

Genähtes170

Jetzt kann der kleine Mann sich ruhig auf den Weg machen…ich hatte schon gedacht, dass ich es nicht rechtzeitig schaffe.

Und ich hab endlich geschafft, die Tasche “Amanda” nach einem Schnitt von Mummelito zu nähen. Ich wollte die Tasche in fröhlich bunt und mit Eulen und das ist das Ergebnis:

Genähtes169

Nur für die Taschenverschlüsse an der Vorderseite muss ich mir noch was einfallen lassen, da mir die Variante mit den Knöpfen an dieser Tasche nicht so gefiel. Vielleicht nähe ich auch ein Band auf und schiebe das Band der Taschenklappe durch.

Die Tasche ist schön geräumig und hat viel Schnick-Schnack. Eine Schlaufe für einen Taschenbaumler, ein Schlüsselband, eine aufgesetzte Innentasche, innen noch eine RV-Tasche und viiiel Platz zum Betüdeln.

Dann war letzte Woche ein Wanderpaket bei mir. Der Inhalt entsprach nicht sooo ganz  meinem Beuteschema, so dass ich nur dieses schöne Seifenset für mich entnommen habe und die Lücke im Paket mit einer meiner Taschen gefüllt habe.

Genähtes (912)

Ein weiteres Siggy hat mich erreicht, von Annette aus Deutschland

Siggies (83)

 

Und ein bißchen gestichelt hab ich auch wieder…diesmal nicht ganz typisch für diese Jahreszeit…aber, auch Halloween kommt immer so plötzlich und unerwartet ;o))

Halloween

Nach einer Vorlage von Kaaren Johnston “Ode to halloween”.

Liebe und schon wieder leicht verschneite Grüße

Sylvia

Kommentare:

  1. Hallo,

    da hast du aber superschöne Sachen. Toll. Die Stoffkombi der "Amanda" ist echt unschlagbar :-)

    lg
    Vivien

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da warst du ja wieder super fleißig. Ich bewundere ja immer alle Leute die Taschen nähen können - meine sind leider bisher nur TfTs geworden.
    Tolle Farbkombis..

    AntwortenLöschen
  3. Oooooooooooooohhhh, die Eulen Tasche WILL ich auch, was ist die schööööööööööööööön,
    glG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sylvia,

    endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ja, wir leben wieder, aber nur mal so gerade etwas.
    Da kommen mir die Bilder deiner tollen Taschen gerade richtig, um mich aufzumuntern.
    Und Schnee hats bei uns jetzt schon wieder 4 cm und es schneit und schneit.
    Oh, schon wieder Alarm aus dem immer noch fiebrigen Kinderzimmer. Ich muss weg.

    LG Elke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...