Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Sonntag, 30. Dezember 2012

Jahresrückblick…

…nö. Ich hab nach diesem für mich teilweise sehr fiesen Jahr beschlossen, dass ich positiv nach vorne schaue. Es gibt also keinen Rückblick…außer den auf die letzten 12 Tage des Jahres, die ich in NähMa-Abstinenz verbracht habe.

Erst mal muss ich noch ein Foto von einem Weihnachtsgeschenk nachreichen, welches ich von der lieben Mone bekommen habe.

Dezember (28)

Und wer mich kennt weiß, dass ich nicht untätig rumsitzen kann…ich hab also während der NähMa-Pause fleißig an meinen privaten Projekten rumgestichelt.

Die letzten Motive des “Twas the night before christmas” sind fertig und die passenden Stöffchen für die weitere Verarbeitung sind auch schon gekauft.

Dezember (26) 

(4)

Neujahr hole ich meine Dicke wieder aus dem Keller und dann mache ich mich an die Näharbeiten des Wandbehangs.

Ein weiteres Projekt hab ich auch schon ein Stück weit gestichelt. Auch ein Wandbehang für Weihnachten, nach einer Vorlage von Ursula Schertz. “Merry Christmas”.

Die Liedzeilen und das erste Motiv von fünf sind bereits fertig und Stöffchen hab ich auch schon gekauft. Es könnte also klappen, dass die beiden Wandbehänge bis zum nächsten Weihnachtsfest fertig werden ;o)

Merry Christmas - Ursula Schertz (1)

Merry Christmas - Ursula Schertz (2)

Dezember (27)

Ich hab da ja noch einige fertig gestickte Motive in Schachteln schlummern, die auf weitere Verarbeitung warten, aber immer der Reihe nach ;o) Mal sehen, ob ich einmal pro Monat einen Tag an einem UFO arbeite, damit die Altlasten weniger werden.Vielleicht wäre das ein guter Vorsatz für neue Jahr.

Und schaut mal….

Dezember (29)

…hier waren mein Mann und ich am Freitag und haben dort auch unser persönliches Schloss angebracht, weil wir die Idee so toll finden. Voll kitschig ;o) aber es war vor Kitschigkeit schön. Die Stimmung der Besucher auf der Hohenzollernbrücke ist toll, alle bestaunen die Massen an Schlössern, manche Pärchen besuchen “ihr” Schloss, begießen den Besuch mit einem Gläschen Sekt, an manchen Schlössern hängen schon kleine Schlösser mit den Namen der Kids, es gibt alte Schlösser, neue Schlösser, unscheinbare und wunderbar ausgefallene Schlösser. Und wenn dann eine Zug über die Brücke fährt, schaukelt es wie wild und unter uns der Rhein mit seinem Hochwasser…uuups…da wird einem dann ein wenig mulmig.

Ich schließe mich der letzten meiner gestickten Zeilen an “…and a happy new year” Und wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lasst es krachen, lasst es ruhig an gehen…ganz wie Ihr mögt. Ich wüsche Euch von Herzen ein Jahr voller Gesundheit, glücklicher Momente, Kreativität und Zeit fürs Hobby.

Lasst es Euch gut gehen.

Liebe Grüße und bis nächstes Jahr ;o)

Sylvia

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten…

… Euch allen da draussen im Bloggerland.

Ich wünsche Euch ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben.

Dezember 2012 (130)

Nachtrag

Da jetzt alle ausgepackt haben, kann ich auch die letzten Bilder zeigen…

Die netten Damen, die am Samstag bei mir zum Kaffee waren, bekamen als Gastgeschenke diese kleinen Täschchen…

Dezember (24)

Meine fleißigen Helferlein (meine beiden großen Töchter) haben von mir diese Täschchen bekommen, als Gutschein für einen Kurztrip nach Paris.

Dezember (23)

Und meine lieben Blogger-Freundinnen haben dieses Jahr ein leicht verfressenes Fadenmonster von mir bekommen…für den Spass neben der NähMa ;o)))

Dezember (21)

Und ich durfte ja auch noch etwas auspacken…

Dezember (22)

Von der lieben Rita gab es eine Flasche selbstgemachten Eierlikör und eine wunderschöne Karte dazu.

Genähtes (2803)

In Sabines Päckchen im hübschen Rüschenkleid vom letzten Post war dieses tolle Buch.

Und von Gabi gab es dieses zuckersüße Tupfen-Sortiment….aber hochgradig ansteckend…sogar die beigelegte Schoki hat sich auf der Reise mit den Tupfen angesteckt…

Dezember (25)

Ihr Lieben, auch Euch ein gaaaaanz dickes Dankeschön an dieser Stelle. Und einen dicken Knutsch für Euch.

Liebe Grüße

Sylvia

Samstag, 22. Dezember 2012

Einen schönen 4. Advent…

…wünsche ich Euch.

Adventskranz 2010 (8)

(Das Bild ist ein älteres, da ich dieses Jahr keinen Adventkranz habe…)

Ich hoffe Ihr hetzt heute nicht mehr durch diverse Geschäfte um noch Geschenken nachzujagen.

Ich habe – zum Glück – schon alles beisammen und die genähten Kleinigkeiten sind auch fertig geworden. Meine NähMa ist seit Donnerstag in der Versenkung verschwunden und man sieht tatsächlich meinen Esstisch wieder ;o)

Hier die Bilder von den letzten Bestellungen…

Genähtes (2819)

…eine Ratz-Fatz-Tasche nach farbenmix

Dezember (15)

und natürlich wieder ein Wollkörbchen, aber definitiv das letzte für dieses Jahr ;o)

Dezember (20)

Eine kleine Kulturtasche nach dem Schnitt Nele von hyggelig.

Ich hab nach längerer Pause auch mal wieder ein bißchen was mit Perlen “gebastelt”. Ich habe am Mittwoch in netter Gesellschaft bei meiner Freundin im Laden dieses Armband begonnen und gestern vollendet.

Dezember (16)

Da sich Weihnachten nun unaufhaltsam nähert, gab es auch wieder sehr schöne Nettigkeiten von meinen lieben Blogger-Kolleginnen draussen aus den Weiten des www.

Dezember (19)

Von Angelika-HappyA gab es ein schönes Herz aus Holz mit einer lieben Karte

Dezember (17)

Von Jutta gab es zwei wunderhübsche Stöffchen begleitet von einem Paar selbstgenähter Mini-Fäustlinge und eine selbstgestaltete Karte.

Dezember (18)

Von der lieben Elke gab es eine schön verhüllt Dose (übrigens mein absolutes Lieblingsstöffchen) mit bunter Füllung. Es gab neben Marmelade, Nüssen, Blütensalz, Blütenzucker und Schoko-Crossies auch noch Taschenwärmer für meine Kurze.

Genähtes (2814)

Diese schnuckelige Tasse durfte ich mir letzte Woche bei Andrea mitnehmen, die war noch mit leckerer Schoki gefüllt, aber die hat es irgendwie nicht mehr aufs Foto geschafft ;o)

Und dieses geheimnisvolle Päckchen gab es von Sabine und das kommt noch unter den Tannenbaum…

Genähtes (2802)

…aber Sabine hat sich ja noch um mein persönliches Weihnachtsgeschenk gekümmert….ich gönn mir eine neue Kaffee-Maschine und Sabine hat die mit ihrer sagenhaften Spürnase zum absoluten Schnäppchenpreis ergattert. Knutsch!

Ihr Lieben, ein ganz großes Dankeschön an Euch alle, ich hab mich riesig über Eure Nettigkeiten gefreut.

Eure Nettigkeiten, die ich verschickt habe, zeige ich hier noch nicht, da ich weiß, dass noch Päckchen unter den Tannenbäumen liegen, daher folgen die Fotos nächste Woche.

Ich gelobe für das nächste Jahr Besserung und verspreche Euch, dass ich zumindest versuchen werde regelmäßiger zu mailen und zu kommentieren. Und ich freu mich, dass ich im nächsten Jahr vielleicht mal die ein oder andere Bloggerin live und in Farbe treffen werde.

Heute Nachmittag habe ich ein paar liebe Frauen zu Besuch und dann gibts gemütlich Kaffee und Kuchen und morgen gibt es bei uns traditionell am 4. Advent den Patentanten-Kaffee. Da Weihnachten alle immer zwischen diversen Familien hin und her terminiert sind, haben wir das Treffen mit den Paten ausgelagert. Dass das in diesem Jahr direkt am Tag vor Weihnachten liegt, ist die Ausnahme.

Ich wünsche Euch ein ruhiges und entspanntes Wochenende und hoffe Ihr müsst nur noch am Montag mal kurz los um die letzten frischen Sachen zum Kochen zu besorgen.

Liebe Grüße

Sylvia

Samstag, 15. Dezember 2012

Mir reichts…

…11 Tage und 12 Wollkörbchen!!!

Seit meinem letzten Posting vor elf Tagen hab ich fast ausschließlich Bestellungen abgearbeitet, die zum großen Teil rechtzeitig verschickt werden mussten, damit sie noch unter den jeweiligen Tannenbäumen liegen. Die Woolys gehören momentan zu den absoluten Lieblingen.

Dezember (1)

Dezember (2)

Dezember (3)

Dezember (4)

Dezember (5)

Dezember (6)

Dezember (7)

Ich muss dieses Jahr nur noch eins fertig stellen, aber das reicht dann auch ;o)))

Aber es gab auch noch ein kleines bißchen was anderes ;o)

Eine “Anna” nach machwerk…

Dezember (8)

eine Sho-Ki-Bag nach KlaraKlawitter mit passender Geldbörse nach machwerk.

Dezember (12)

Zwei kuschelige Elefanten für ein Geschwisterpärchen…

Dezember (10)

und für eine junge Dame, die zu Weihnachten ihre erste NähMa bekommt ein Gärtnertäschchen als Nähtäschchen.

Dezember (9)

Und dann noch ein kleiner Schwarm neue Eulen für den Markt….

Dezember (11)

und eine Schminktasche nach Wunsch.

Genähtes (2812)

Und noch zwei U-Heft-Hüllen im Partnerlook.

Dezember (13)

Ich habe am Wochenende meinen letzten Markt für dieses Jahr, Montag und Dienstag nähe ich noch ein paar Kleinigkeiten und Überraschungen und dann kommt die NähMa erst mal in den Keller…dann ist erst mal Ruhe angesagt. Na ja…zumindest so viel Ruhe, wie man bei den Weihnachtsvorbereitungen haben kann ;o)))

Vor einigen Wochen hatte mich Bärbel angesprochen, wie man zu einem meiner Wollkörbchen kommen könnte…

Wir haben ein bißchen hin und her geschrieben und einen Tausch ausgemacht. Sie bekam das hier bereits gezeigte Körbchen und ich habe dafür diese traumhaft schönen Klöppelsterne für meinen Weihnachtsbaum bekommen. Liebe Bärbel, danke für diesen tollen Tausch.

Dezember (14)

Wenn Euch die Bilderflut noch nicht erschlagen hat, verabschiede ich mich mit diesem Schnee-Foto von letzter Woche und wünsche Euch einen schönen dritten Advent.

DSC_0003

Liebe Grüße

Sylvia

Montag, 3. Dezember 2012

Es gibt zwar keinen Adventkranz…

…aber die Kinder haben gebacken.

November (37)

Wir haben gestern eine Kerze angezündet und gemütlich Kaffee getrunken und Kekse gefuttert, ein bisschen Adventsstimmung gab es also auch im Hause Fliederhexe ;o)

Ich hab letzte Woche bei StoffWerk ein wenig gestöbert und zwei niedliche Täschchen entdeckt und mir daraufhin zwei Materialpackungen gegönnt. Die Damen dort sind sehr nett und meine Stoffwünsche wurden super umgesetzt.

November (33)

Die Gute-Laune-Tasche in einem wunderschönen – natürlich lülla – Batik. Ich fand die Lösung mit dem gewundenen Zipper ganz toll. Und als zweites habe ich mir das Zipper-Täschchen ausgesucht und mir einen fröhlich bunten Stoff gewünscht…

November (34)

Die beiden Täschchen sind recht flott genäht und frau braucht immer nur eine Hälfte eines Endlosreißverschlusses. Da ich von den Damen das Okay bekommen habe in Serie zu gehen und sich die kleinen Dinger echt flott nähen lassen, habe ich mich heute mal ran gesetzt.

Vier mal Gute Laune ;o) …

November (35)

… und sechs Zipper-Täschchen. Das dekorative Gebamsel am Zipper ist bereits in Arbeit, ich hab mich für Glasperlen entschieden.

November (36)

Und was wäre momentan ein Posting ohne Wollkörbchen ;o))) Hier kommen sie schon:

November (32)

Für den Markt am Wochenende hab ich neue Kindergartenrucksäcke nach dem e-book Oskar genäht…

Genähtes (2754)

Und ja, liebe Sabine, auch hier waren wieder meine “Zuschneidesklaven” am Werk...die Rucksäcke hat Tochter Nr.1 zugeschnitten und bestickt und Tochter Nr. 2 bevorzugt Wollkörbchen…ich glaube die kann sie schon auswendig ;o) Patchwork, große Taschen und Schnickes ist dann eher meine Aufgabe.

Am kommenden Wochenende bin ich in Mühlheim unterwegs…auf dem Dümptener Bauernhof. Da gibt es wieder eine schöne Adventsstimmung. Wer mag…ich freu mich über Besuch.

Liebe Grüße und eine schöne Woche

Sylvia

Freitag, 30. November 2012

Wenn Engelchen backen…

Kennt Ihr diesen Ausspruch? Wenn der Himmel so aussah:

November 2012 (18)

…dann sagte meine Oma immer: Da backen die Engelchen im Himmel Plätzchen.

Ein schöner Gedanke. Unsere Kleinste steht dann auch fasziniert draußen und staunt über dieses rosa Farbenspiel am Himmel.

Mein letzter Markt ist traumhaft gelaufen, trotz des stürmischen Wetters am Sonntag, war der Markt am kompletten Wochenende sehr gut besucht und meine genähten Dinge haben reißenden Absatz gefunden.

Die Sache hat nur einen Haken… am 2. und 3. Advent sind die nächsten Märkte und ich brauch Nachschub…..kreisch! Hat irgendjemand ne Ahnung, wo ich bitte einen 48 Stunden Tag beantragen kann? Notfalls wäre ich auch mit 36 Stunden zufrieden ;o)

Dazu kommen dann noch diverse Aufträge und irgendwie ist übermorgen der erste Advent und mein Kranz liegt noch völlig nackig neben dem Tannengrün und wartet darauf, von mir angezogen zu werden. Frau Hamburger Liebe schreibt derzeit von Mut zur Lücke…find ich auch toll, aber ich hab das Grün ja schon gekauft, also kommt für mich kein Notfallplan in Frage und es kommt kein gekaufter Kranz ins Haus…kennt Ihr das? Die Zeit rennt..die To-Do-Liste wird immer länger und man weiß nicht, an welchem Ende man anfangen soll.

Na ja, wie dem auch sei…vielleicht wird mein Kranz erst Sonntag fertig, aber wenigstens hab ich geschafft einiges zu nähen…

Genähtes (2696)

Einen Nikolausstiefel für die kleine Mila,

Genähtes (2726)

eine Schminktasche für eine Bestellung und ein paar weitere Wollkörbchen

November (28)

Zusätzlich waren zwei Taschen zum Transportieren von Torten gewünscht…im Zwillings-Look

November (31)

Und zu guter Letzt hab ich noch eine EL Porto nach Wunsch angefertigt (die Falten sind nur auf dem Foto…ich hätte die Tasche mal etwas besser ausstopfen sollen )

November (30)

Mein freies Wochenende (na ja, frei ist relativ) verbringe ich dann zum Hauptteil an der Nähmaschine und werde für Nachschub sorgen und meine Auftragsliste abarbeiten.

Ich wünsche Euch und Euren Lieben einen schönen ersten Advent

Liebe Grüße

Sylvia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...