Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Dienstag, 19. Juni 2012

Erdbeeren–Nachtrag…

…das Erdbeerfest ist nun auch schon ne Weile her und meine Ruhephase lockert sich langsam ;o)

Beim Erdbeerfest…

Juni 2012 (49)

… hatten wir bei tollem Wetter und vielen Besuchern einen tollen Tag. Wobei die Musik des dortigen DJs echt zu wünschen ließ…jedenfalls für meine Ohren ;o))

Mein mich begleitendes Tochterkind hat dann einfach mal für alle Familienmitglieder am Gewinnspiel teilgenommen…und was soll ich sagen…Tochterkind hat mal glatt den ersten Preis abgeräumt ;o))

Vier Wochen lang jedes Wochenende vier Kilo Erdbeeren…wenn das mal nicht ein köstlicher Preis ist. Die Erdbeeren wurden dann auf Wunsch des Tochterkindes gleich zu leckerer Marmelade verarbeitet.

Juni 2012

Die zweite Wochenendlieferung haben wir aufgeteilt…ein Teil wurde wieder Marmelade und ein Teil wurde leckeres Eis.

Wie gut, dass der Zwillings-Geburtstag meiner Töchter genau in dieses erdbeerige Zeit fällt ;o)) Zur Geburtstagsparty gibt es dann Erdbeerkuchen und (die Damen werden 16) Erdbeerbowle ;o))

Und ich hab vorm Erdbeerfest noch ein bißchen was genäht, da bin ich Euch noch Fotos schuldig…

Genähtes (9)

…einige U-Heft-Hüllen…

Genähtes1 (9)

…und Mutterpass-Hüllen, bestickt mit den Ladys aus der “mommy to be” – Serie.

Ich quilte ja hin und wieder mit ein paar Mädels. Da haben wir uns beim letzten Mal was überlegt…wir nähen gemeinsam an unseren Quilts. Ich weiß jetzt nicht, ob es sich Block-Tausch schimpft, ob es ein Round Robin ist, oder ein Swap…jede hat sich ein Lieblingsthema überlegt, passende Stöffchen ausgesucht und ein Büchlein mit Wünschen und No-Gos beigelegt und alles in einen Karton gepackt. Dieser geht nun reihum zu jeder Teilnehmerin und so näht jede Teilnehmerin für jede der anderen jeweils einen Block für deren Quilt. Ich habe mir das Thema “Hexen” ausgesucht (logisch, oder ? ) und habe gestern erfahren dass wir uns die Blöcke nicht ansehen dürfen, bis die Runde durch ist…menno, wo ich doch so gaaaaaarnicht neugierig bin ;o)

Die Blöcke der andere sieht man selbstverständlich bei der Weitergabe der Kartons. So kann es nicht zu Dopplungen kommen. Manche haben genaueste Vorgaben gemacht und andere lassen einem viele Freiheiten

Letzten Monat hatte ich den Karton zum Thema “Schottland”. Ich lieeebe Schottland uns habe bei der Durchsicht des Kartons erst mal in Erinnerungen geschwelgt. Meinen gefertigten Block darf ich leider nicht zeigen, da die Dame evtl. meinen Blog liest, aber ich habe ihr einen Zusatz-Block genäht, weil ich die Viecher einfach nur cool finde und sie typisch für Schottland sind….

Genähtes2 (7)

..das schottische Hochland-Rind...mit Kuschelfell.

Der aktuelle Karton ist zum Thema “Japan”.

Am letzten Wochenende hab ich in netter Gesellschaft mal wieder einen Dessous-Kurs bei Sewy gemacht und mir einen BH genäht…Fotos gibbet nich.

Und eingekauft hab ich im Paradies für Dessous und Zubehör dann natürlich auch. Bärbel von Sewy hat einfach eine Wahnsinns-Auswahl. Ich hab Stöffchen für meine Mädels mitgenommen und möchte den Damen bis zum Geburtstags noch jeweils ein Set nähen. Ich hoffe die Zeit reicht.

Am kommenden Wochenende fahre ich mit einer mir fast (bis auf zwei Mädels) unbekannten Truppe nach Springe zum Quilten, mal sehen wie das wird…ich bin motiviert, hab einiges zugeschnitten….ich lass mich überraschen ;o) und werde berichten.

Ich wünsch Euch ne tolle Restwoche und ein supi schönes Wochenende

Liebe Grüße

Sylvia

1 Kommentar:

  1. Oh Wahnsinn was du alles wieder erlebt hast ;-) ja bei sewy war es toll mein bh ist leider immer noch nicht fertig. Hoffe auf Sonntag ... Dir viel Spaß beim nahen und bring mir beim nächsten Besuch doch MdL lecka Marmelade mit *g*

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...