Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Freitag, 18. Mai 2012

Heute Ruhetag!

...sowas gibt es bei mir eigentlich nicht ;o) Aber ausnahmsweise darf die NähMa heute mal ne Pause einlegen.

Ich hab die letzten Tag kräftig Gas gegeben und dank der Unterstützung meiner Mädels wieder einiges fertig bekommen. Meine Tochter Nr.1 hat fleißig zugeschnitten, damit Mama genug Material unter die Nadel bekommt und meine Tochter Nr.2 hat die Sachen schön bestickt. Kurzzeitig hat sich mein Sohn auch einspannen lassen und auch ein bißchen was gestickt ;o) Schon toll, wenn man so eine computergesteuerte Sticki hat…da haben auch große Jungs noch Interesse dran.

Hier meine Ausbeute der letzten Tage…

Genähtes1 (5)

Elefanten-Nachschub, da mir die Herde zu Mädels-lastig war ;o)

Genähtes (5)

Da das Wetter ja irgendwann besser werden  muss soll, schon mal ein bißchen Beschilderung, wo man demnächst zu finden ist.

Genähtes2 (4)

Zwei Kinder-Rucksäcke nach dem ebook Oskar von Kleiner Frosch. Stickis von Planet Applique.

Morgen und übermorgen ist ja mein nächster Markt. Dieser findet auf Gut Heimendahl in Kempen statt. Zum Tag des offenen Hoftores ist dort auch immer Schafschur. Das Thema Schaf hab ich dann auch mal ein wenig aufgegriffen und folgende Dinge gewerkelt…

Genähtes3 (4)

Backblechhandschuhe mit Schaf…

Genähtes4 (4)

…und ne Serie Ratz-Fatz-Taschen mit Schafen.

Ich denke ich bin gut gerüstet für das Marktwochenende. Nachher wird dann schon mal das Auto gepackt und obwohl meine Mädels und ich  das schon einige Male gemacht haben, artet es immer in Hektik aus…haben wir alles, nix vergessen…was brauchen wir noch….grrr. Wir haben es sogar schon mal geschafft, die Dachplane vom Marktstand zuhause zu lassen…flöööt…zum Glück war der Markt indoor.

Drückt mir mal die Daumen, dass sich das Wetter hält und wenn Ihr zufällig in der Nähe von Kempen wohnt, kommt uns doch mal besuchen. Wir freuen uns immer über neue und natürlich auch ältere Bekannte.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Sylvia

P.S. ...gehäkelt hab ich auch wieder…

Genähtes (2117)

kleiner Nachtrag: die Nummerierung meiner Töchter ist keine Wertung sondern die Geburtsreihenfolge. Dies war von meinen Mädels so gewünscht, sie möchten hier nicht namentlich auftauchen. Ich bitte um Verständnis und wenn Ihr andere Ideen zur “Beschriftung” meiner Mädels habt, immer her damit. psst: Vorschlag meiner Mädels (Zwillinge) war Schreck und Schraube…so hießen sie zu Kindergartenzeiten ;o))

Sonntag, 13. Mai 2012

Muttertag…

… mit einem klaren Statement meiner 2.Tochter:

Mai 2012 (553)

Von meiner 1. Tochter gab es für mich als bekennend Koffeinsüchtige, zwei schöne Latte Macchiato Gläser. Die haben es leider noch nicht aufs Foto geschafft, die drehen schon ne Runde in der Spülmaschine.

Und mein Großer hat mir einen leckeren Erdbeerkuchen gebacken…

Mai 2012 (549)

Mein Mann hat mich heute morgen mit einem Auswärtsfrühstück überrascht und anschließend waren wir bei traumhaftem Wetter im Tierpark und dann haben wir den Tag gemütlich im Garten ausklingen lassen.

Es war ein rundum toller Muttertag. Danke meine Süßen. Knutsch.

Dieser farbenprächtige Kerl ist uns gestern über den Weg gelaufen und da er sich sooo ins Zeug gelegt hat, möchte ich Euch die Fotos nicht vorenthalten.

Mai 2012

Und ich hab noch ein bißchen genäht, da der nächste Markt ja schon nächstes Wochenende stattfindet.

Genähtes1 (4)

Vier Falttaschen “Herta” nach dem Schnitt von HappyA und neue Häkelblümchen.

Genähtes (4)

Zwei Gärtnertaschen nach dem Schnitt “Lilliput”.

Genähtes (2086)

Ein weiteres Wollkörbchen.

Mein Großer ist ja vor gut zwei Wochen 18 geworden und findet die bestickten Shirts so niedlich. Ich hab dann gewitzelt, dass er von mir zum Geburtstag auch ein mit einer Schildkröte besticktes Geburtstagsshirt von mir bekommt. Sein Kommentar: Mensch Mama! Ich hab dann gemeint, ich hätte auch ne Rakete, wenn ihm die Schildi nicht gefällt und habe dann nur noch Kopfschütteln geerntet.

Da ich ihn nicht sooo doll ärgern wollte, da er an seinem Geburtstag operiert wurde, habe ich die harmlosere Variante gemacht…

Genähtes (2089)

…und was soll ich sagen…er hat das Bild sogar in seinem Zimmer aufgehängt ;o)))

Ich hoffe Ihr hattet einen ähnlich schönen Muttertag und wünsche Euch eine tolle Woche.

Liebe Grüße

Sylvia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...