Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Mittwoch, 19. Juni 2013

Genähtes, Gestricktes und Gekochtes…

Heute zeig ich ein bisschen was von allem ;o)

Gestern hab ich beim Bauern günstig Erdbeeren bekommen und die kuscheligen Temperaturen genutzt und Marmelade gekocht…da mit sich die Temperaturen im Haus auch ja ganz schnell an die Außentemperaturen angleichen ;o))

Juni 2013 (8)

Als ich endlich fertig war, kam mein Mann mit jede Menge Holunderblüten um die Ecke, weil ich erwähnt habe, dass ich mal Sirup kochen möchte…kreisch, auch das noch. Also hab ich gestern dann  viiiiiiele Holunderblüten angesetzt und heute bei noch kuscheligeren Temperaturen als gestern gute 10 Liter Holunderblütensirup gekocht. Schwitz…

Genähtes (3403)

…aber es hat sich gelohnt und ist seeeeeehr lecker.

Genäht hab ich auch ein wenig, eine El Grande und zwei Wollkörbchen:

Juni 2013 (10)

Juni 2013 (9)

Vor einige Wochen hatte ich Euch ja schon von meinem aktuellen Strickprojekt erzählt…klick. Das gute Stück ist mittlerweile so gut wie fertig.

Juni 2013 (12)

Jetzt geht es an die Ausarbeitung, es kommt noch ein uni Rand mit Troddeln an das Tuch…da tun sich mir aber noch Rätsel auf, die ich hoffentlich am Samstag mit Anja (winke,winke) bei ein bis drei Käffchen lösen kann.

Damit das Abendprogramm mit Couching sinnvoll genutzt wird, hab ich schon ein neues Projekt in Arbeit….

Juni 2013 (11)

Colourwaves von Diane Schneider, meine erste Begegnung mit verkürzten Reihen, aber super beschrieben und die Wolle lässt sich schön stricken. Ich möchte das Tuch größer machen als im Original…mal sehen, wie lange die Wolle und ich durchhalten. Ich werde berichten ;o)

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche.

Liebe Grüße

Sylvia

1 Kommentar:

  1. Huhu, du Liebe,
    hmm, ich kann die Düfte bis heriher riechen! Aber vielleicht solltest du deine Küche für solche Aktivitäten bei den momentanen Temperaturen in den Keller verlegen. Vielleicht kannst du deine Wollkörbchen dann noch mit der Spezialausstattung Erdbeer- oder Holunderduft versehen, wenn der Stoff den süßen Düften ausgesetzt war, grins.

    LG und einen schönen erholsamen etwas abkühlenden Abend, Elke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...