Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Sonntag, 16. Februar 2014

Aus Grün wird Pink…

…wie ich ja schon berichtet habe, habe ich meiner Maus die Stoffauswahl für ihren Karnevals-Wunsch “Tinkerbell” überlassen und so wurde aus einer grünen Fee eine seeeeehr pinke Variante ;o))

Aber schaut selbst:

Februar 2014 (14)Februar 2014 (15)

Grundlage für das Kostüm ist der Schnitt “Elodie” von Farbenmix. Den Rüschenrock habe ich einfach mit einem Gummizug genäht, so kann meine Maus spontan von der Fee zur Prinzessin switchen…ein Kostüm für alle Karnevalstage ist ja langweilig ;o) Und dem aufmerksamen Beobachter wird sicher das unfeenhafte Schuhwerk aufgefallen sein…nein, die Clogs und die Schlumpfsocken gehören nicht zur Feen-Grundausstattung….die werden Karneval gegen passendes feentaugliches Schuhwerk getauscht.

Da es ja auch dieses Jahr immer stetig auf einen Markt zu geht, kommt hier auch wieder Nachschub…

…diesmal Nackenrollen. Mal für Fußballfans…

Februar 2014 (17)

(natürlich auch in anderen Vereinsfarben erhältlich)

…und mal ganz romantisch.

Februar 2014 (16)

Und das Bild von Gegentausch für meine “Anna” bin ich Euch auch noch schuldig…

Genähtes (4063)

Die Opal-Wolle ist schon mit Bestellzettel bei meiner Freundin gelandet…das werden Socken für mich und meine Maus und die beiden anderen Stränge sind bereits gewickelt und werden mal Tücher oder Loops, mal sehen.

Zudem habe ich mich seit Anfang der Woche mal mit einer meiner Altlasten beschäftigt. Da ich viel für Märkte und Kunden nähe, kommen private Projekte oft zu kurz oder bleiben mal einfach aus purer Unlust liegen…so auch mein Grandmothers Flowergarden. Der liegt entspannt seit über zwei Jahren fast fertig in einer Kiste, weil mir für 11 (!) Hexas der passende grüne Stoff fehlte. Diesen Stoff habe ich nach langem Suchen seit einem halben Jahr hier liegen und Montag hab ich mich endlich mal wieder an die Arbeit gemacht. Die fehlenden Hexas sind eingebaut und nun muss ich nur noch die beiden Hälften meines Tops verbinden, dann kann ich einen passenden Stoff für den Rahmen meines Tops aussuchen.

Februar 2014 (18)

Wenn ich dieses Handnähprojekt fertig habe, steht das nächste schon in den Startlöchern.

Aber ich werde mich so ab und an mal mit dem ein oder anderen schlummernden UFO beschäftigen…ich hab ja noch so einige Redwork-Teilchen fertig gestickt hier liegen, die mal irgendwann Quilts werden wollen.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße

Sylvia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...