Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Sonntag, 28. Juni 2015

Viel geplottet und ein klein bisschen genäht…

…hab ich in den vergangenen Tagen.

Wie bereits im letzten Post angekündigt, hab ich für zwei Hundebesitzer ein paar Plotts gemacht…

Hunde-Plotts

Eine Jacke und eine Weste für einen Schäferhund-Besitzer und mit einem Augenzwinkern ein Rückenpatch für meinen Nachbarn und Labbi-Besitzer.

Eine anspruchsvolle Datei hab ich für meinen Sohn geplottet. Das Entgittern hat die meiste Zeit in Aspruch genommen…etwa 2,5 Stunden…aber es hat Spass gemacht und mich entspannt es.

Pokemon

Dies ist ein Motiv mit 150 Pokemon für eingefleischte Fans. Und da mein Sohn es eher unbunt liebt, ist der Plott in zurückhaltendem grau.

Mein Tochterkind Nr.2 brauchte mal eben zwischendurch ein Batman-Logo…bitteschön:

Plotter (32)

Und ich wollte meine beiden Hunde auf meinem Auto verewigen und hab mal ein bisschen rumprobiert…

Plotter (33)Plotter (34)

Und es gab doch endlich mal wieder was Genähtes ;o))

Zum Abschied einer Lehrerin meiner Maus habe ich der bekennenden England-Begeisterten eine Sho-Ki-Bag genäht und mit einem kleinen Plott personalisiert. ( Den Schultergurt hatte ich bereits zum Verpacken in der Tasche versteckt)

Genähtes (5547)Genähtes (5548)

Und eine Freundin braucht für zwei Bauchzwerge, die in den nächsten Wochen zur Welt kommen, zwei Krabbeldecken. Da es sich um kleine Cousins handelt, waren ähnliche Farben gewünscht.

Krabbeldecke

Auf die fertigen Tops werden noch die Namen der Zwerge appliziert und dann geht`s ans Quilten. Beide Quilts bekommen eine Rückseite aus kuscheligem Wellnessfleece.

Ich hoffe ich werde bis zum Ende der Woche fertig, da dann Urlaub ansteht…zumindest Teil 1. Ich fahre übers Wochenende mit meinem Mann nach Rüdesheim und dort erfüllt sich mein Mann seinen Wunsch mal an einer Schiffstour bei “Rhein in Flammen” teilzunehmen. Sonntags packe ich dann meinen Koffer um und fahre mit meinem Sohn von Montag bis einschließlich Freitag nach Hamburg und wir verbringen in unser beider Lieblingsstadt ein paar kurzweilige Tage mit viel Programm.

Dann bin ich ne Woche zuhause, feiere den Geburtstag meiner Kurzen und dann geht es mit meinem Mann und der Kurzen für 2 Wochen nach Bayern.

Ich hoffe ich schaffe es zwischendurch zu bloggen.

Bis dahin wünsche ich Euch eine tolle Zeit.

Liebe Grüße

Sylvia

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...