Ein herzliches Willkommen auf meiner kreativen Seite!

Auf dieser Seite möchte ich euch meine Ideen und Werke zeigen. Lasst euch ein bisschen verführen zu bleiben, zu stöbern und euch anstecken zu lassen….

Donnerstag, 7. April 2016

Zwischen zwei Nähtouren...

...ich befinde mich mental gerade etwas im Niemandsland. Bis letzten Sonntag war ich noch mit mehreren Frauen im Spessart zum Nähkurswochenende und kommenden Sonntag fahr ich schon wieder, diesmal ganz privat und diesmal aber auch wieder zum Nähen.
Mein Equipment hab ich gleich da gelassen ;o)
Daher habe ich in den letzten Tagen noch mehr von Hand genäht, als eh schon die ganze letzte Zeit.

Aus lang gehüteten Lieblingsstöffchen von Kaffe Fassett (das waren kleinste Reste von meinem ersten Chevron Quilt ) hab ich vorgestern einige Hexas gelieselt um mir für meinen neuen Sessel ein passendes Kissen zu nähen. Mittlerweile bin ich beim Zusammennähen mitten in der vorletzen Runde. Mal sehen, ob das Kissen dann letztlich seine Form behält, oder ich es doch zu nem runden Kissen werden lasse.


Ich bin, wie ihr seht, dem Handnähen wieder verfallen...ich habe derzeit vier Projekte parallel. Einmal meinen Camelot Quilt, da hab ich seit Anfang des Jahres 6 Blöcke  von 16 fertig, die Kissenplatte, grosse Hexas nach dem Buch The New Hexagons - da sind bisher 16 von 52 fertig - und die Hexas aus insgesamt 1000 Scraps aus Fassett Stöffchen. Bei den Hexas weiss ich noch nicht genau, wie ich sie verarbeite wenn sie fertig sind...entweder traditionell oder modern, aber ich werde berichten.






















Während unseres Kurswochenendes wurde viel genäht...vorwärts und auch rückwärts..wir haben viel gequatscht, viel gelacht und wir sind im Gasthof Sonne wie immer vom feinsten umsorgt worden. Derzeit kann ich euch nur meine genähten Dinge vom Wochenende zeigen, da ich noch nicht alle Fotos beisammen habe.

Die beiden Chevron Quilts hab ich am Wochenende nur beendet, die Tops hatte ich bereits Anfang Februar genäht.


 Wenn ihr auch mal Lust habt an so einem entspannten Nähwochenende teilzunehmen, meldet euch doch bei mir...gerne per mail. fliederhexe@googlemail.com

Zu Beginn des Jahres habe ich einen weiteren Quilt fertig gestellt, diesen habe ich im März an meine liebe Freundin Gabi zum runden Geburtstag verschenkt. Die inneren Blöckchen sind von Hand gestickt, es handelt sich um die Motive der Quilters Blessings...gute Wünsche für Quilter.





Ich nutze dieses Blog ja eigentlich auch als Nähtagebuch, aber ich möchte euch nicht mit hunderten von Bildern bombadieren aus meiner Zeit der Blog-Abstinenz, daher werde ich meinen Posts in der nächsten Zeit immer mal wieder einige unkommentierte Bilder anhängen, um hier wieder alles vollständig zu haben. Ich hoffe das ist in Ordnung für euch.






















Ich wünsche euch eine schöne Zeit und melde mich wieder, sobald ich zurück bin.

Lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße
Sylvia

1 Kommentar:

  1. Du zeigst hier ja ganz, ganz wunderbare Sachen. Sehr schöne Stoffe hast Du verarbeitet, mir gefällt da eines mal wieder besser als das andere,

    Nana

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...